Mein Weg

Was das Leben so spannend macht ist, dass es selten in einer planbaren Geraden verläuft.

Aber gerade die Spannung was wohl hinter der nächsten Kurve steckt, dieses Gefühl von Stärke und Selbstvertrauen wenn wir ein Hindernis überwunden haben und das Glücksgefühl und die Freude wenn wir dann am Ziel sind ... das macht unseren Weg so einzigartig und interessant.

Und auch mein Weg war nicht linear verlaufend,  vor allem aber hatte ich vor einigen Jahren noch ein ganz anderes Ziel vor Augen.

Was mich auf meinen jetzigen Weg gebracht hat? Es war ein spannender Zufall ... 

Ich habe damals, nach etlichen Jahren Hotelerie und Gastronomie, den Wunsch nach Veränderung gespürt. Mehr Zeit für mich und für die Familie. Daher suchte ich, ganz nach dem Motto "back to the roots", einen Job im Büro. Durch Umwege und mit sehr viel Glück, bekam ich 2006 die Möglichkeit im Lernlabor (einem privaten Erwachsenen-Bildungsinstitut) als Trainerin für EDV und kaufmännische Berufe zu starten. 2010 wechselte ich firmenintern in die Verwaltung und sammelte Erfahrung als Büroleiterin und Buchhalterin, und seit 2016 bin ich bis heute als stellvertretende Geschäftsführerin für viele Agenden des Instituts mitverantwortlich.

Ziel erreicht - so dachte ich damals zumindest. Aber da war ja noch der spannende Zufall ...

Und dieser spannende Zufall war ein 9-tägiges NLP-Seminar welches ich 2012 besuchte. Neurolinguistisches Programmieren - klang für mich damals als EDV-affine Büroleiterin spannend. Hatte es doch mit Programmieren zu tun. Allerdings ging es nicht um Computer, sondern ums "umprogrammieren" unserer angelernten Verhaltensweisen. Ich spürte, dass der Bereich Persönlichkeitsentwicklung richtig spannend sein konnte. Und ich bemerkte, wie wichtig diese SoftSkills für uns Menschen sind. Seit dem habe ich noch weitere Ausbildungen in diesem Bereich absolviert. Aktuell besuche ich den 2,5 jährigen Diplomlehrgang zur Lebens- & Sozialberaterin. Meine Lehrgangskolleginnen und ich stehen kurz vorz unserem Abschluss, der im März 2020 sein wird.

 

Seit diesem Schlüsselerlebnis damals liegt mein Fokus - auch als Trainerin - im Bereich der Berufsberatung und Persönlichkeitsentwicklung (SoftSkills). Im Lernlabor sind dies Kurse, Seminare und Workshops zu Themen wie z.B. Zeitmanagement, Zielvereinbarungen, Motivationstraining, Kommunikation, Konfliktmanagement, Selbstmanagement, DISG-Persönlichkeitsmodell, uvm.

Als Coach und Psychologische / Psychosoziale Beraterin begleite ich Menschen bei unterschiedlichen Themen, wie z.B. bei Neuorientierung (beruflich / privat), Spannungen im privaten / beruflichen Umfeld, in Konfliktsituationen, bei den kleinen und größeren "Beben" im Leben, ...  Kurz gesagt immer dann, wenn Sie aus Ihrem inneren Gleichgewicht geraten.

Aber auch Menschen, die einfach auf sich, ihr Leben, ihre Verhaltensmuster,  ihr Umfeld und ihre Systeme schauen möchten finden in der Lebens- & Sozialberatung Unterstützung.

Das besondere an meinem Job ist, dass ich Themen - das im ersten Moment recht gegensätzlich aussehen - gut vereinen kann. Mein Logo (die ineinander verwundenen gegensätzlichen Spiralen) steht genau für diese Verbindung.

Ich kann also rückblickend auf interessante Jahre im "klassischen" Bürojob schauen, habe viele tolle Menschen und deren Geschichten während der Jahre in der Gastronomie kennen lernen dürfen, und ich lerne mein früheres Kopf-Handeln mit einem Bauch-zu-Herz-zu-Kopf-Umsetzen zu ersetzen. Und weil mein Weg nicht immer so klar für mich erkennbar war, weil mich viele Abzweigungen und Irrwege einen Umweg machen ließen, bin ich heute umso dankbarer für die tollen Erfahrungen die ich machen durfte. Heute, rückblickend, kann ich mit großer Freude und mit Stolz auf einen Weg zurückschauen, der mir damals sehr holprig und nicht immer richtig vorkam. Sehr gerne begleite ich Sie ein Stück Ihres Weges!

Privat | Familie

1970    in Eisenstadt, Burgenland, geboren

1989    Hochzeit mit Herbert

1998    Geburt unseres Sohnes Lukas

2004    Umzug nach Nüziders, Vorarlberg

 

Beruf
1989    Abschluss der HLA für Wirtschaftliche Berufe

1989 - 2006     Hotelerie & Gastronomie

2006 - heute    lernlabor.at gmbh (Trainerin, Geschäftsleitung, Coach & Beraterin)

2020 - heute    Lebens- & Sozialberaterin (i.A.u.S), psychosoziale Beratung

Ausbildung

1989    Matura HLA für Wirtschaftliche Berufe | HLAfWB Theresianum, Eisenstadt

2006    ECDL-Core Certificate | OCG Österreichische Computer Gesellschaft, Wien

2008    ECDL-Advanced-Expert Certificate | OCG Österr. Computer Gesellschaft, Wien

2008    Roverta-Kursleiterin | zimd Zentrum für interaktive Medien und Diversity, Wien

2011    ECDL Beurteilerin & Testleiterin | OCG Österreichische Computer Gesellschaft, Wien

2011    Lehrlingsausbildertraining Zertifikat | lernlabor.at gmbh, Dornbirn

2011    Trainerin der Erwachsenenbildung | ZTN Zehetner Trainings Netzwerk, Kennelbach

2011    ISO-zert. Fachtrainerin | SystemCERT Zertifizierungsges.m.b.H., Leoben

Weiterbildung

2012    NLP-Anwenderin | SINN - Mag. Stefan Mandl, Elsbethen Salzburg

2013    Dipl. Mentaltrainerin | Mentalakademie-Europa, Lustenau

2013    Genderkompetenz für TrainerInnen | inter Culture Management, Salzburg

2015    Dipl. Systemische Coach & Beraterin | CoachAkademie Schweiz, Rebstein/St. Gallen

2015    Dipl. Lerncoach & Legasthenietrainierin | CoachAkademie Schweiz, Rebstein/St. Gallen

2020    Dipl. Lebens- & Sozialberaterin | lernlabor.at gmbh, Dornbirn

Mein Motto

"Glück ist das, was du draus machst." - Ich begleite Sie gerne auf Ihrem Weg zum glücklich sein!

024_MG_2464_edited.png
021_MG_2472_edited.png